osmotischer druck

Hierdurch entsteht ein osmotischer Druck auf der Seite der konzentrierten Lösung. Die Osmose erfolgt so lange, bis die Konzentrationen ausgeglichen sind oder der osmotische Druck die Osmose stoppt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.