Neu im Wasserblog

Wasser für Ihre Landwirtschaft

Wasser für Ihren Haushalt

Wasser – ein unverzichtbares Gut

Wir nutzen täglich Wasser. Der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch in Deutschland liegt bei 122 Litern pro Tag. Da kommt einiges zusammen: Beim Duschen, Kaffee kochen, Wäsche waschen oder Blumen gießen sind wir uns oft nicht bewusst, wie wertvoll reines Wasser ist.
Reines Wasser ist für uns chemisch, biologisch und hygienisch einwandfreies Wasser, dass Sie unbedenklich nutzen können.
Unser Anliegen ist, dass Sie jederzeit über eine gute Trink- und Brauchwasserqualität verfügen.

 

 

Wasser-Wissen:

 

Wasser ist eines der vier Urelemente (Feuer, Wasser, Luft, Erde).

Was wir Ihnen bieten:

Warum Wasseraufbereitung?

Die chemische Bezeichnung für Wasser lautet H2O. Es besteht aus den Elementen Wasserstoff (H) und Sauerstoff (O). In unserem Verbrauchswasser befinden sich weitere erwünschte, aber auch unerwünschte Stoffe, die bedingt gesundheitsschädlich sind.
Damit Sie Ihr Wasser bedenkenlos nutzen können, sorgt die Wasseraufbereitung dafür, dass Ihr Wasser die nötige Qualität hat und beibehält.
Wir filtern unerwünschte Stoffe aus Ihrem Gebrauchswasser heraus, damit es den hohen Standards der Trinkwasserverordnung entspricht.